WOLF R. SCHLÜNZ - PROJEKTE

PROJEKTSTEUERUNG FÜR KIRCHLICHE BAUVORHABEN


+ PROJEKTSTEUERUNG

  

= BAUHERREN-ZIELE DURCHSETZEN. VON A BIS Z.



BAUEN IST EIN ABENTEUER.




WENN MAN ES NICHT PROFESSIONELL MACHT.


Sie sind Kirchengemeinde, soziale Institution, Dienstleister für Kirche / Soziales, sozial orientierte Wohnungsbaugesellschaft, Non-Profit-Organisation? Bauprojekte sind nicht Ihr Kerngeschäft. Da können wir helfen.

__________________________________________________



DASS GRÖSSTE RISIKO BEIM BAUEN IST DER BAUHERR.




WEIL ER DIE GRÖSSTE ENTSCHEIDUNGSMACHT HAT.


Deswegen setzen wir an bei  A - wie Analyse

  • Welche Ziele haben Sie? Wo wollen Sie hin? Was soll Ihr Projekt bewirken?

  • Welche Grundstücke / Immobilien haben Sie? Was muss optimiert werden?

  • Was können Sie sich leisten? Was müssen Sie investieren?


Ihr Vorteil:

  • Unsere 30-jährige Praxis-Erfahrung als Projektsteuerer und Bauherr.
__________________________________________________

ALLES IM BLICK.



ZU IHREM WOHL.

Es gibt genügend Spezialisten am Bau. Jeder auf seinem Gebiet. Wir führen Spezialisten-Wissen zusammen und steuern es. Zum Gelingen Ihres Projekts. Unser Hauptaugenmerk gilt Ihren berechtigten Ansprüchen in Bezug auf

  • KOSTEN

  • TERMINE

  • QUALITÄTEN


Ihr Vorteil:

  • Wir sind unabhängig und ausschließlich Ihnen - als unserem Bauherrn - verpflichtet.

__________________________________________________



DIE INTENSIVSTE PROJEKTPHASE:




ENTWURFSPLANUNG


Die Entscheidungen, die Sie jetzt treffen, zahlen sich aus. So oder so. Wir sorgen dafür, dass nach Ihren Spielregeln geplant wird. Zur Durchsetzung Ihrer Projektziele.


Wir erarbeiten die besten Antworten auf Ihre Fragen - gemeinsam mit Ihnen:

  • Was muss geplant werden? Wer kann das am besten, und wer passt zu Ihnen?
  • Was ist baurechtlich genehmigungsfähig? Und wie lange dauert das Ganze?
  • Wann müssen Sie wieviel zahlen? Und wann zahlt sich das aus?


Ihr Vorteil:

  • Wir optimieren das Dreieck Kosten - Termine - Qualitäten nach Ihren Prioritäten.


__________________________________________________


WER SOLL DAS BAUEN?



AUSSCHREIBUNG UND VERGABE.

Wir brauchen die Baubranche zur Realisierung Ihres Projekts. Aber nicht um jeden Preis. Wir überwachen und optimieren die Ausschreibung nach Ihren Zielen, und wir verhandeln für Sie. Wir prüfen Planungen und Ausschreibungen Ihrer externen Planer. Wir finden die Lücken und das Überflüssige. Damit Sie bekommen, was Sie bestellt haben.


Ihr Vorteil:

  • Wir prüfen Ausschreibungen. Wir verhandeln. Das hilft.


__________________________________________________


JETZT KOMMT DAS EINFACHSTE.




BAUEN


Wir steuern Ihr Projekt sicher ins Ziel. Hartnäckig. Zieltreu. Unter strikter Einhaltung der vereinbarten Kosten, Termine und Qualitäten.


Ihr Vorteil:

  • Wir hören erst auf bei Z - wie Zielerfüllung.

__________________________________________________


WOLF R. SCHLÜNZ - PROJEKTE


PROJEKTSTEUERUNG FÜR KIRCHLICHE BAUVORHABEN